Home
Donnerstag, 01. September 2016 - 03:47 Uhr

Viele können sich vorstellen, einige Jahre im Ausland zu leben!

Mit fremden Ländern werden Abwechslung und spannende Erlebnisse verbunden. Doch ein Umzug ins Ausland ist oft eine größere Herausforderung als gedacht. Es ist mehr, als eine andere Sprache zu lernen und woanders zu wohnen.

Was bedeutet es ganz konkret, als Paar oder als Familie in ein anderes Land umzuziehen und dort Alltag zu leben?

Als Paar gemeinsam für einige Jahre im Ausland zu leben ist wie gemeinsam Mambo zu tanzen: Der eine führt, der andere folgt. Beide Rollen sind wichtig. Jeder ist auf den anderen angewiesen, aber eigenverantwortlich für seinen Part im Expatmambo.