Blog  :  Alltagsabenteuer
Samstag, 21. Oktober 2017 - 19:32 Uhr

Alltagsabenteuer

Montag, 15. Mai 2017 - 14:23 Uhr

Heute war ich zum ersten Mal beim Yoga. Mit dem Auto ohne Navi. Als Adresse hatte ich nur ein Community Centre, keine Straße, keineHausnummer. Also machte ich mich ganz altmodisch mit Karte auf den Weg. Einmal bin ich falsch abgebogen und zweimal musste ich fragen, dann hatte ich das Gemeindezentrum und den Raum dort auch richtig gefunden. Parken war ebenfalls eine Herausforderung – der riesige Parkplatz war wegen einer Beerdigung in der Kirche nebenan komplett besetzt. Mit Mühe konnte ich woanders parken und war hinterher erleichtert: kein Ticket!

Anschließend bin ich noch zu einem Elektrogroßhandel gefahren, um spezielle Birnen für unsere sehr speziellen Deckenlampen zu kaufen, die ständig kaputt gehen und im Baumarkt ein Vermögen kosten. Das Industriegebiet war recht unübersichtlich, vor allem, weil die Straßen irgendwie anders verliefen als in der Karte verzeichnet. Ich bin schließlich aber doch ganz in der Nähe des Geschäfts gelandet und auch wieder nach Hause gekommen

Genug Abenteuer für heute!


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht