Blog  :  Posh
Samstag, 21. Oktober 2017 - 19:28 Uhr

Posh

Mittwoch, 05. Juli 2017 - 16:18 Uhr

Wer posh wohnt in Dublin, dessen Adresse hat keine Hausnummer! Nein, er wohnt in einem Haus mit Namen! „Ravens Nest“ und „Glendale“ habe ich schon gesehen. Manche erinnern an 5 Freunde Bücher, andere an Sehnsuchtsorte.

Frage ist nur, wie frau das richtige Haus finden soll, wenn sie das erste Mal die Straße abfährt!

Früher wusste sicher jeder, wo „Beechwood“ war! Und Fremde kamen kaum....

Da die Namen der Häuser einer Straße wohl eher nicht in alphabetischer Reihenfolge gewählt sind -  das ist der kolossale Vorteil von Zahlen: normalerweise folgt eine der anderen – heißt es, Fernbrille aufsetzen, langsam fahren und möglichst trotzdem den Verkehr nicht behindern. Oder gleich zu Fuß gehen….


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht